Feedback geben

Breadcrumbnavigation

Prüfungen

Prüfungsarten
An- und Abmelden von Prüfungen
Abbruch von Prüfungen
Wiederholen von Prüfungen
Abgabe schriftlicher Leistungen
Prüfungsleistungen - Zeugnisse
weitere Informationen

Infos zur Ausnahme vom Aufnahmeverfahren gibt's auf einer eigenen Seite:
Link zu den Ausnahmen vom Aufnahmeverfahren

Infos zum barrierefreien Ablegen von Prüfungen gibt's ebenfalls auf einer eigenen Seite:
Link zu abweichenden Prüfungsmethoden

Prüfungsarten

Es gibt unterschiedliche Arten von Prüfungen. Viele Prüfungen, die Ihnen im Laufe des Studiums begegnen werden, sind LV-Prüfungen in mündlicher oder schriftlicher Form.
In prüfungsimmanenten LVen (=LVen mit Anwesenheitspflicht) ist die Anwesenheit und Mitarbeit Teil Ihrer Prüfungsleistung.

Mehr dazu auf der Webseite des Student Point:
http://slw.univie.ac.at/studieren/pruefungen/

nach oben

An- und Abmelden von Prüfungen

In den meisten Fällen erfolgt die Anmeldung zur Prüfung über U:SPACE: https://uspace.univie.ac.at

Wer sich zu einer Prüfung anmeldet und nicht erscheint, kann maximal für die Dauer von 8 Wochen für den nächsten Prüfungsantritt gesperrt werden. Eine Sperre tritt nicht ein, wenn man sich entweder innerhalb der Abmeldefristen abmeldet oder einen wichtigen Grund bekannt gibt, der eine rechtzeitige Abmeldung verhindert hat (vgl. § 11 studienrechtlicher Satzungsteil). In diesem Fall wird keine negative Note eingetragen und kein Antritt gezählt.

Mehr dazu auf der Webseite des Student Point:
http://slw.univie.ac.at/studieren/pruefungen/

nach oben

Abbruch von Prüfungen

Eine bereits begonnene Prüfung können Sie aus wichtigen Gründen abbrechen. Teilen Sie dem/der LV-LeiterIn den Grund für den Abbruch mit (z.B. Krankheit, Panikattacke). Wenn der/die LeiterIn das als wichtigen Grund anerkennt, wird der Antritt nicht gezählt und Sie werden nicht negativ beurteilt.

Mehr dazu auf der Webseite des Student Point:
http://slw.univie.ac.at/studieren/pruefungen/

nach oben

Wiederholen von Prüfungen

Wurde eine Prüfung negativ beurteilt, so können Sie diese wiederholen. Für die meisten Prüfungen (außer STEOP-Prüfungen) gilt: Drei Wiederholungen = vier Antritte sind möglich. Ist auch der vierte Antritt negativ, so werden Sie von diesem Studium an der Universität Wien gesperrt.

Mehr dazu auf der Webseite des Student Point:
http://slw.univie.ac.at/studieren/pruefungen/

nach oben

Abgabe schriftlicher Leistungen

Schriftliche (Pro-)Seminararbeiten müssen Sie bis zum Ende des Semesters in dem die Lehrveranstaltung stattfindet, abgeben. Der/die LV-LeiterIn hat die Möglichkeit einer Verlängerung der Frist:

  • Arbeiten im Sommersemester bis längstens 30. November
  • Arbeiten im Wintersemester bis längstens 30. Juni

Mehr dazu auf der Webseite des Student Point:
http://slw.univie.ac.at/studieren/pruefungen/

nach oben

Prüfungsleistungen

Sie können Ihre Prüfungsleistungen im U:SPACE einsehen und von dort per Sammelzeugnis ausdrucken.
Der Prüfungspass gibt Auskunft darüber, welchem Studienplanpunkt Ihre Leistungen zugeordnet wurden.

Mehr dazu auf der Webseite des Student Point:
http://slw.univie.ac.at/studieren/pruefungen/

nach oben

weitere Informationen

Die Student Point-Webseite bietet unter dem Menüpunkt "Prüfungswesen" weitere Informationen zum Thema:
http://slw.univie.ac.at/studieren/pruefungen/

Den studienrechtlichen Hintergrund können Sie in der Satzung der Universität Wien nachlesen:
http://satzung.univie.ac.at/studienrecht/

Auch das Universitätsgesetz hält Rechte und Pflichten von Studierenden fest.
Link zum UOG im RIS

Zusätzliche Informationen