Feedback geben

Breadcrumbnavigation

Daten & Fakten Universität Wien

Wie viele Studierende mit körperlicher oder psychischer Beeinträchtigung gibt es an der Universität Wien?
Was tut die Universität Wien für diese Studierendengruppe?

Zahlen

An der Universität Wien sind ca. 500 Studierende zugelassen, die aufgrund von Behinderung oder Erkrankung vom Studienbeitrag befreit sind. Sie machen zwischen 0,5-0,9% der Studierendenpopulation aus (Stand 2010-12).

Weiteres, aktuelles Zahlenmaterial zu Studierenden mit körperlicher Beeinträchtigung finden Sie im Jahresbericht und in den Semesterstatistiken des Teams "Barrierefrei studieren".

Im Jahresbericht ist darüber hinaus die Beratungstätigkeit der Behindertenbeauftragten quantitativ aufgeschlüsselt.

Link zu den Jahresberichten
Link zu den Semesterstatistiken

Zahlen zu allen Studierenden der Universität Wien sind über das Medienportal zugänglich:

http://medienportal.univie.ac.at/presse/zahlen-fakten/

nach oben

Maßnahmen

Eine jährliche Dokumentation von Maßnahmen, die an der Universität Wien für Studierende mit körperlicher oder psychischer Beeinträchtigung umgesetzt werden, findet sich im Jahresbericht des Teams "Barrierefrei studieren".

Link zu den Jahresberichten

Ebenso beinhalten die Leistungsberichte der Universität Wien ein Kapitel zum Thema.

http://public.univie.ac.at/publikationen/leistungsberichte/

nach oben

Bekenntnis

Die Universität Wien bekennt sich zur Vielfalt der Universitätsangehörigen und ist bemüht, Chancengleichheit zu fördern. Diese Grundhaltung spiegelt sich in der strategischen gesamtuniversitären Planung wieder, die im Entwicklungsplan festgehalten ist.

Link zu den Entwicklungsplänen: http://public.univie.ac.at/publikationen/

nach oben

Satzung

Die Satzung der Universität Wien enthält einen eigenen Teil zur "Gleichstellung von Personen mit Behinderung und/oder chronischer Erkrankung an der Universität Wien", der sich auf die UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung bezieht.

Link zu diesem Satzungsteil:
http://satzung.univie.ac.at/gleichstellung-von-personen-mit-behinderung-undoder-chronischer-erkrankung-an-der-universitaet-wien/

Im studienrechtlichen Teil der Satzung wird das im Universitätsgesetz festgehaltene Recht auf abweichende Prüfungsmethoden für die Universität Wien bekräftigt.

Link zu diesem Satzungsteil:
http://satzung.univie.ac.at/studienrecht/

Zusätzliche Informationen

Kontakt

Universität Wien
Student Point
Team Barrierefrei Studieren
Universitätsring 1
1010 Wien
Tiefparterre, Hof 4, Stiege 6

barrierefrei@univie.ac.at

Weitere Kontaktmöglichkeiten