Feedback geben

Breadcrumbnavigation

Studienbeitrag – Beeinträchtigung/Erkrankung

6 Piktogramme sehbeeinträchtigt - gehörlos - schwerhörig - psychisch beeinträchtigt - mobilitätseingeschränkt - chronisch erkrankt

Beeinträchtigungsart keine Einschränkung
Grad der Beeinträchtigung 2monatige Beeinträchtigung im Studium
Nachweis der Behinderung fachärztliches Attest
Staatsbürgerschaft siehe Antragsformular
Studienerfolg im letzten Studienjahr kein Nachweis erforderlich
Zuständige Einrichtung Referat Studienzulassung Universität Wien

Wurde Ihnen der gesamte Studienbeitrag (ÖH-Beitrag + Studienbeitrag) vorgeschrieben und haben Sie eine zumindest 2monatige Beeinträchtigung im Studium, die Sie mit einem fachärztlichen Attest nachweisen können, gilt Folgendes: Sie können sich vom Studienbeitrag für max. 2 Semester befreien lassen, eine Verlängerung mit erneutem Attest ist möglich.

Es gibt zwei Formen der ‚Befreiung‘ vom Studienbeitrag:

  • Antrag auf Erlass: wenn Sie noch nicht eingezahlt haben
  • Antrag auf Rückerstattung: wenn Sie bereits eingezahlt haben; bitte zwei Formulare ausfüllen: Antrag auf Rückerstattung + Antrag auf Erlass

Diese Regelungen gelten für ordentliche Studierende. Auf der Student Point-Webseite finden Sie die Formulare sowie die Fristen zur Beantragung.

Achtung! Der ÖH-Beitrag ist jedenfalls IMMER zu zahlen (kein Erlass davon)!
Achtung! Es gibt weitere Erlassgründe, die auf der Student Point-Webseite angeführt sind.

Zusätzliche Informationen

Kontakt

Universität Wien
Student Point
Team Barrierefrei Studieren
Universitätsring 1
1010 Wien
Tiefparterre, Hof 4, Stiege 6

barrierefrei@univie.ac.at

Weitere Kontaktmöglichkeiten